Christian Zeelen – Moderator, Sprecher, Redakteur

Weblog

Kopfschmerzen Dank Schattenbahnhof

Ich freue mich schon auf diverse unqualifizierte Kommentare, aber ich muss euch sagen, dass ich mir in den vergangenen Tagen dermaßen oft den Kopf gestoßen habe, dass ich schon Kopfschmerzen bekomme. Was ist passiert? Auf dem Weg unter die Platte haben wir an vielen Stellen Halterungen für die Gleistrasse gebaut. Naja, und dann sind da auf einmal Holzpinne, wo vorher noch keine waren und RUMMMMMMSSSSS…. hat’s mal wieder weh getan.
Die positive Seite daran: wir haben nach der ein oder anderen Unwegbarkeit jetzt endlich einiges geschafft und die Platte für den Schattenbahnhof erstmals verlegt. Passt alles ganz gut. Hier und da noch ein paar Millimeter hoch oder runter und es sitzt alles. Damit ist die vorletzte Gleislücke so gut wie geschlossen.

Kommentare

Kommentarfeld geschlossen.